X

Aktuelles

dialogP: Schülerinnen und Schüler im Dialog mit Abgeordneten

Am 09. April 2019 fand bei uns in der Schule dialogP statt. DialogP ist ein Projekt, wo wir Schüler und Schülerinnen die Gelegenheit bekamen, mit Abgeordneten des Berliner Abgeordnetenhauses von CDU, FDP, SPD, AFD und den Linken zu diskutieren.

Im Vorhinein konnten wir uns Themen aussuchen, über die wir mit den Abgeordneten sprechen wollten. Es standen unter anderen die Themen „Klimaschutz“ und „Schließung des Flughafens Tegel“ zur Diskussion.

Nach einer kurzen Begrüßung und einem Quiz mit den Politikern ging es auch schon in die fünfminütigen Diskussionsrunden. Es war sehr spannend, die verschiedenen Standpunkte zu den jeweiligen Themen zu hören. In einigen Fällen hat die Zeit nicht gereicht, um zu Ende zu diskutieren.

Einige Abgeordnete waren bereit, sich mit uns Schülern und Schülerinnen nach dem Projekt nach dem offiziellen Schluss weiter zu unterhalten, da die fünf Minuten eindeutig zu kurz waren.

Insgesamt war das Projekt dialogP sehr erfolgreich.

Es hat die Schülerschaft noch näher an das Thema Politik herangeführt und es ist weiteres Interesse an der Partizipation in der Politik entstanden.

Es war sehr interessant, die verschiedenen Standpunkte der Politiker zu hören. So konnte man Abseits des gewöhnlichen Politikunterrichts neue Erfahrungen sammeln.

Wir hoffen, dass nächstes Jahr auch wieder dialogP stattfindet, um über neue Themen diskutieren zu können.

Von Rebecca (LK Politikwissenschaft, 12. Jahrgang), Foto: Henry Mazatis