X

Aktuelles

Lernen im Kiez: Abschlussfeier

Das Wetter war so schön wie der Anlass: Bei strahlendem Sonnenschein kamen am Donnerstag (14. Juni) alle Schülerinnen und Schüler des achten Jahrganges auf dem Schulhof zusammen, um ihre Gästen ihre Engagementprojekte vorzustellen, die sie im letzten Schuljahr erfolgreich durchgeführt hatten. Zahlreiche Eltern, aber auch Kooperationspartner im Kiez und Ehrengäste aus der Politik und Schulverwaltung folgten der Einladung und informierten sich bei Gegrilltem und Gebackenem über die Ergebnisse der Klassen. Diese haben in verschiedenen Kitas und Grundschulen im Kiez Lese- und Kunstprojekte durchgeführt, mit Kindern des Flüchtlingsheimes gespielt oder sich mit Bewohnern des Aktivzentrums getroffen.

Sehr schön war, dass auch die Klassen des Folgejahrganges sich bereits über die sozialen Lernprojekte informieren konnten. Alle Klassen bekamen bei dieser Feier ihre Klassenzertifikate überreicht, die individuellen werden bei der Zeugnisübergabe noch folgen.

Wir möchten an dieser Stelle allen Partnern im Kiez danken, allen voran den Beteiligungsfüchsen und dem Quartiersmanagement, die gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern organisatorisch hinter diesem Pilotprojekt der Max-Beckmann-Oberschule stehen.