X

(Fremd-)Sprachen

„„Jede neue Sprache ist wie ein offenes Fenster, das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet und die Lebensauffassung weitet.““

(Frank Harris, amerikanischer Schriftsteller)

In einer zunehmend globalisierten Welt, in der die Menschen auch durch die digitalen Medien immer mehr zusammenrücken, kommt dem Erlernen von Fremdsprachen eine besondere Bedeutung zu.

Über die Sprache wird ein Zugang zu anderen Denk- und Lebensweisen, zu anderen Kulturen ermöglicht. Somit trägt das Erlernen einer Fremdsprache zur Entwicklung einer weltoffenen, toleranten Haltung bei.

Privat lassen sich Sprachen nutzen, um auf Reisen, aber auch in unserer Stadt Berlin mit den unterschiedlichsten Menschen in Kontakt zu kommen.

Das Beherrschen verschiedener Sprachen kann in diversen Berufen zudem nützlich sein.

Der Erwerb von Fremdsprachen stellt eine wesentliche Voraussetzung dar für das Verständnis von Menschen unterschiedlicher Sprachen, für eine grenzüberschreitende Verständigung, für berufliche Mobilität, aber auch für die Entwicklung von Kooperationsfähigkeit.

Die Förderung der individuellen Mehrsprachigkeit ist eine wichtige Aufgabe für die Schule, nicht zuletzt auch deshalb, weil bereits 2002 die Staats- und Regierungschefs in Barcelona sich darauf verständigt haben, dass alle Europäerinnen und Europäer Unterricht in mindestens zwei Fremdsprachen erhalten sollen („Muttersprache + 2“)

Für den Erwerb des Abiturs ist das Belegen einer zweiten Fremdsprache Pflicht. Diese muss mindestens vier Jahre in der Mittelstufe (Klasse 7-10 oder Klasse 9-12) oder aber ab Klasse 11 mit entsprechender Intensität bis zum Ende des 13. Jahrgangs belegt werden.

Folgende Sprachen werden an der MBO angeboten:

Erste Fremdsprache: Englisch

Im Fach Englisch wird auch ein bilingualer Zug angeboten. Dies bedeutet:

  • Verstärkter Englischunterricht ab Klasse 7
  • Geschichte/ Erdkunde auf Englisch ab Klasse 7
  • Sprachreise nach England im Jahrgang 8/9
  • Sprachzertifikate nach der 10. Und 13. Klasse
  • In der Oberstufe Englisch als Unterrichtssprache im Fach Geschichte

Zweite Fremdsprache: