X

Die Schülervertretung

Unser Schulsprecherteam setzt sich in diesem Jahr aus Julius Einstmann, Kán Lindner, Mia Merkle und Nico Meyer zusammen, Kán ist der gewählte Schülersprecher im Schuljahr 2018/19.

Die Schülervertretung der Max-Beckmann-Oberschule ist in den letzten Jahren sehr aktiv geworden, das heißt es sind und es entstehen immer noch viele neue Projekte, die wir umsetzten wollen.

Aber was genau ist die Schülervertretung überhaupt und womit beschäftigen wir uns direkt?

Die Schülervertretung setzt sich zusammen aus jeweils zwei KlassensprecherInnen aus jeder Klasse und Jahrgang. Jene treffen sich regelmäßig als großes Plenum, der GesamtschülerInnenvertretung (abgekürzt SV) und besprechen aktuelle Themen, die anstehen und entwickeln Ideen für neue Projekte. Ein gutes Beispiel dafür ist der Beckmann-Brunch den wir im Februar 2015 erfolgreich ins Leben gerufen haben. Er wurde seither jährlich wiederholt und ausschließlich von Schülerinnen und Schülern organisiert.

Unsere Aufgaben als Schulsprecher sind es diese SV-Sitzungen zu planen, zu leiten und im allgemeinen im Namen der SchülerInnenschaft zu sprechen.

Unsere wichtigsten Ziele sind es die SchülerInnen bestmöglichst zu vertreten und uns für deren Interessen und Wünsche einzusetzen.

Bei Fragen könnt Ihr/ können Sie uns jederzeit unter folgender Adresse kontaktieren: sv@m-b-o.net

Euer / Ihr Schulsprecherteam