X

Aktuelles

Oberstufenreise 2018: Italien

Das war unsere Reise nach Süditalien: Eine Fahrt mit deutlichen „Höhen und Tiefen“, eine Reise durch mehrere Jahrhunderte und mehrere Geschichten. Eine Gruppe, die unterschiedlicher nicht sein konnte, und zwei Gruppenleiter, deren Nerven härter sind als Stahl.

40 m unter der Erde Neapels oder 1281 m über dem Meeresspiegel am Kraterrand des Vesuvs, wohnend im wunderschönen Meta mit Blick aufs Meer, nahe Sorrent, Pompei und Neapel, sind die langen Fußmärsche schnell vergessen.

Eindrücke, die für immer bleiben werden.

Ihre Italienreisenden aus dem 2. Semester