X

Aktuelles

Sprachen lernen vor Ort – Italienisch

Austausch der Italienisch-AG im Schuljahr 2016/2017

Zwei Schülerinnen des 10. Jahrgangs konnten während des  Schuljahres 2016/2017 nach Bassano in Italien reisen und dort ihre in der Italienisch-AG erworbenen Sprachkenntnisse erproben. Zwei Wochen lang waren sie zu Gast in den Familien ihrer italienischen Brieffreundinnen und besuchten gemeinsam mit diesen das dortige Gymnasium, eine Partnerschule der Max-Beckmann-Oberschule.

Der Gegenbesuch der italienischen Schülerinnen in Berlin festigte die Freundschaften und führte, wie man hört, zu weiteren Reisen nach Italien.

Und was wird jetzt mit dem Italienisch? – Natürlich weiterlernen!

E. Schmidt