X

Aktuelles

Wilfried Rehm * 25. Juli 1943 – † 9. März 2018

Mit großer Traurigkeit müssen wir Abschied nehmen von Wilfried Rehm, der von 1975 bis 2006 an der Max-Beckmann-Oberschule tätig war.

Er unterrichtete die Fächer Englisch und Französisch.

Herr Rehm war ein von seinen Kollegen geschätzter und bei seinen Schülern sehr beliebter Lehrer.

Er hatte zu seiner Tätigkeit als Lehrer erst über Umwege gefunden, was ihm zu einer in mancherlei Hinsicht souveränen Sicht auf die Dinge verhalf, wie sie nur aus einer großen Lebenserfahrung erwachsen kann.

Neben seinen hohen fachlichen Qualitäten verfügte er über eine bemerkenswerte Bildung, die weit über seine Unterrichtsfächer hinausging.

Er vermochte es, seine Schüler und auch Kollegen immer wieder mit seinen vielen Hobbys zu begeistern, die von der Briefmarkensammlung über die Ahnenforschung bis zur Astronomie reichten.

Sein Humor und sein Temperament belebten so manche Unterrichtsstunde oder Gespräche im Kollegenkreis und werden unvergessen bleiben.

Unser Mitgefühl geht an seine Familie, die nun mit diesem schmerzhaften Verlust umgehen muss.

 

Schulleitung, Kollegium und ehemalige Kollegen