X
030 - 413 40 81 schulleitung@m-b-o.net

Aktuelles

Buddy-Bären: die Kunst der Vernetzung

Am 26. August wurden in der Max-Beckmann-Oberschule die Buddy-Bären der Ausbildungsplatzpaten-Initiative verliehen. Bei dem Festakt, der eigentlich als Open-Air-Veranstaltung geplant war und wetterbedingt in der großen Sporthalle stattfinden musste, kamen über 100 Gäste aus Schule, Wirtschaft und Politik zusammen. Als Preisträger-Unternehmen des letzten Jahres richtete die mf Mercedöl GmbH das Fest aus, tatkräftig unterstützt durch Schülerinnen und Schüler unserer Klasse 10.23.

Mit den Buddy-Bären der Ausbildungsplatzpaten werden Reinickendorfer Unternehmen geehrt, die sich besonders um die Ausbildung von jungen Menschen verdient machen. Besonders schön an dieser Ehrung ist, dass die Buddy-Bären von Schülerinnen und Schülern in einem Wettbewerb gestaltet wurden. Die Prämierungen selbst sind wieder Teil der Feierlichkeit: So übergeben jugendliche Preisträgerinnen den Preisträgerunternehmen die begehrten Trophäen. Durch diese interessante Kombination ist sichergestellt, dass Schulen und Unternehmen miteinander ins Gespräch kommen, Kooperationen sich entwickeln und so die Reinickendorfer Jugendlichen bei ihrer Berufswahl unterstützt werden.

Besonders erfreulich in diesem Jahr: drei der vier Preise gingen an Schülerinnen der Max-Beckmann-Oberschule. Gratulation!

Sie wollen noch mehr Buddy-Bären sehen und mehr über diese Toleranzbotschafter erfahren? Dann auf in den Tierpark Berlin!

Foto: Daniele Schütz-Diener